Prostatakrebs

Grafik_Prostata_SPL.jpg

Prostatakrebs

Je früher Prostatakrebs erkannt wird, desto besser stehen die Heilungschancen. Wird ein Tumor diagnostiziert, muss sich der Erkrankte entscheiden: Vollständige operative Entnahme oder Bestrahlung des Organs Weiterlesen

Prostatakrebs muss nicht immer therapiert werden

Der Bundesverband der Urologen, die AOK Nordost und die Kassenärztliche Vereinigung Berlin möchten Patienten mit Prostatakrebs schonender behandeln. Weiterlesen

Prostatakrebs muss nicht immer therapiert werden

Der Bundesverband der Urologen, die AOK Nordost und die Kassenärztliche Vereinigung Berlin möchten Patienten mit Prostatakrebs schonender behandeln. Weiterlesen

Tumorscreenings: Krebs, der keiner ist

Nicht jeder Verdacht auf einen Tumor bedeutet Gefahr. Amerikanische Mediziner warnen vor zu häufigen Diagnosen und überflüssigen Behandlungen. Weiterlesen

Bosbach_promo.JPG

Trotz Prostatakrebs: Wolfgang Bosbach kandidiert bei der Bundestagswahl

Wolfgang Bosbach leidet an Prostatakrebs und die Krankheit schreitet voran. Trotzdem arbeitet der Politiker weiter und wird im September auch wieder für den Bundestag kandidieren. Weiterlesen

Prostatakrebs: Sport für die Selbstachtung

Männern, denen die Prostata enfernt wurde, drohen oft Inkontinenz und Impotenz. In einer onkologischen Reha lernen sie, wie man die Folgen der Operation in den Griff bekommt. Weiterlesen

Inkontinenz_Klorolle_Bach.JPG

Inkontinenz: Therapie statt Tröpfchen

Blasenschwäche und Inkontinenz sind immer noch tabuisierte Themen, wenn auch nicht mehr so stark wie früher. Frauen sind davon stärker betroffen als Männer. Doch jeder kann etwas dagegen unternehmen. Weiterlesen

Brustamputation: Beeinflussen Gene Brustkrebs?

Vor Brustkrebs fürchten sich sehr viele Frauen. Amputation ist der extremste Schritt. Doch nur in fünf bis zehn Prozent aller Fälle ist die Krankheit erblich. Weiterlesen

Hartmut_Wewetzer_Kai-Uwe_Heinrich.jpg

Neue Impulse für 2013

Dr. Hartmut Wewetzer über die medizinischen Neuerungen des Jahres 2013. Weiterlesen

Biofeedbackger_t.jpg

Biofeedbackgerät

Leiden Patienten nach einer Operation unter Inkontinenz können Biofeedbackgeräte helfen den Beckenboden zu trainieren, um den Harn zu kontrollieren Weiterlesen

OP-Roboter_Da_Vinci.jpg

Operationsroboter Da Vinci

Der Operations-Roboter “Da Vinci” soll die Vorteile der offenen Operation mit denen der minimalinvasiven Eingriffe kombinieren. Weiterlesen

Vorstand_Kuratorium.jpg

Krebsstiftung Berlin gegründet

Am 18. Dezember 2012 feierte die Berliner Krebsgesellschaft ihre offizielle Gründung durch die Berliner Krebsgesellschaft Weiterlesen

KLINIKBUCH_Prostata_SPL.jpg

Neue Studie: Prostatakrebs muss nicht immer behandelt werden

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart beim Mann. Häufig wird dann bestrahlt oder die Prostata entfernt. Doch ist das wirklich nötig und welche Folgen hat es? Eine am 24. Juli veröffentlichte Studie der Krankenkasse Barmer-GEK zeigt: Nicht immer ist es notwendig, überhaupt etwas zu tun. Und die Studie sagt auch etwas über die Folgen einer Operation. Ein Jahr nach Krankenhausaufenthalt berichtet das Gros der Patienten von erheblichen Beeinträchtigungen der Lebensqualität: 70 Prozent klagen über Erektionsprobleme, 53 Prozent über sexuelles Desinteresse und rund 16 Prozent über Harninkontinenz. 20 Prozent bestätigen operationsbedingte Komplikationen wie Blutungen oder Darmverletzungen. Weiterlesen

Krebsbehandlung im Alter: Medizin für Langlebige

Auch im höheren Alter kann eine Krebsbehandlung noch aussichtsreich sein. Die Strategie sollte aber individuell auf den Patienten abgestimmt werden. Ein Kongressbesuch Weiterlesen

Grafik_Prostata_SPL.jpg

Reportage: Leben – möglichst gut, möglichst lang

Die Chemotherapie ist oft die letzte Station in einem jahrelangen Kampf gegen den Krebs. Doch entgegen ihres schlechten Rufes, kann sie Patienten mit urologischen Krebserkrankungen weitere lebenswerte Monate oder sogar Jahre schenken Weiterlesen

Deutscher Krebskongress 2012 im ICC

Am 22. Februar begann im Berliner ICC der diesjährige Deutsche Krebskongress. Das viertägige Expertentreffen ist nach Angaben der Deutschen Krebsgesellschaft der größte und älteste onkologische Fachkongress im deutschsprachigen Raum. Vor diesem Hintergrund hat das Berliner Robert-Koch-Institut neue Zahlen zu den Krebserkrankungen in Deutschland mitgeteilt. Weiterlesen

Grafik_Prostata_SPL.jpg

Hintergrund: Symptome und Behandlung bei Prostatakrebs

Je früher Prostatakrebs erkannt wird, desto besser stehen die Heilungschancen. Wird ein Tumor diagnostiziert, muss sich der Erkrankte entscheiden: Vollständige operative Entnahme oder Bestrahlung des Organs Weiterlesen

Urologie_S_149_Patient_Werner_bearbeitet.jpg

Werner Otto, 62 (Radikale Entfernung der Prostata)

Bei Prostatakrebs gibt es verschiedene Therapieansätze. Bei einer Operation wird die Prostata entfernt. Weiterlesen

OP-Report: Abgeschrieben

Männer müssen viele Untersuchungen ertragen, um zu erfahren, ob die Prostata entfernt und der Krebs geheilt werden kann – nicht immer ist die Diagnose richtig. Weiterlesen

Hintergrund: Diagnose Krebs - Die ganze Wahrheit

Wie sagt man einem Patienten, dass er Krebs hat? Ärzte raten: Immer ehrlich sein – und Beistand leisten, professionell aber auch emotional. Weiterlesen

Weltkrebstag 2011

Der 4. Februar 2011 ist Weltkrebstag. Er wurde 2007 von der Weltkrebsorganisation ins Leben gerufen, um auf den Kampf gegen Krebs – vor allem die Prävention und Früherkennung – aufmerksam zu machen. Weiterlesen

Gyn_kologie_S_032_Patient_Schmidt-Kuhnt_bearbeitet.jpg

Hannelore Schmidt-Kuhnt, 66 (Brusterhaltende OP und Bestrahlung)

Bei einem Verdacht auf Brustkrebs, wird zunächst eine Gewebeprobe entnommen. Die entgültige Diagnose entscheidet dann darüber, ob operiert werden muss oder eine alternative Therapie in Frage kommt. Weiterlesen

Schrumpfkur für den Tumor

Unser Gesundheitsexperte fahndet nach guten Nachrichten in der Medizin. Heute: Wie man Prostatakrebs vorbeugen kann. Weiterlesen

Dem Körper helfen, sich selbst zu heilen

Nach etlichen Rückschlägen gibt es wieder Hoffnung bei der Entwicklung von Impfstoffen gegen Krebs. Es geht darum, die Selbstheilungskräfte anzustacheln. Weiterlesen

Dem Körper helfen, sich selbst zu heilen

Nach etlichen Rückschlägen gibt es wieder Hoffnung bei der Entwicklung von Impfstoffen gegen Krebs. Es geht darum, die Selbstheilungskräfte anzustacheln. Weiterlesen

PSA-Test: Besser als sein Ruf

Die Zahl der Todesfälle durch Prostatakrebs könnte durch den Früherkennungstest PSA stark verringert werden. Weiterlesen

Hintergrund: Krebs-Operation mit dem Roboter namens Da Vinci

Die so genannte roboter-assistierte Prostataentfernung ist ein recht junges Operationsverfahren, von dem sich Chirurgen erhoffen, dass es die Vorteile der offenen Operationen mit denen der minimalinvasiven Eingriffe kombinieren kann Weiterlesen

Deutsche fürchten sich am meisten vor Krebs

Die Deutsche Krebsgesellschaft hat besorgt auf die Ergebnisse der aktuellen Forsa-Umfrage zu “Angst vor Krankheiten” reagiert. Demnach haben 73 Prozent der Bundesbürger Angst vor einer Krebserkrankung. “Dieser Trend ist erschreckend, da Angst lähmen kann”, erklärt Dr. Johannes Bruns, Generalsekretär der Deutschen Krebsgesellschaft. Weiterlesen

Laufend Gutes tun

Am Sonnabend rennen wieder Tausende beim Frauenlauf im Tiergarten. Ein Teil der Erlöse geht an die Berliner Krebsgesellschaft. Sie finanziert damit Gesprächs-, Tanz- und Schwimmtherapien. Denn Bewegung beugt Krebs vor und hilft nach einer Erkrankung Weiterlesen

Eröffnung der Strahlenklinik im Helios Emil von Behring Krankenhaus

Die HELIOS Strahlenklinik im Emil von Behring Klinikum hat 4,5 Millionen Euro gekostet und wurde im Rahmen eines Neujahrsempfangs am 20. Januar 2010 eröffnet. Die nun möglichen Behandlungsmethoden sollen eine schnelle und genaue Behandlung von bösartigen Geschwulsterkrankungen ermöglichen. Weiterlesen

Jochen_H_ttenrauch_Klinikf_hrer_2009.jpg

Jochen Hüttenrauch, 60 (Totalentfernung der Vorsteherdrüse)

Wenn der Verdacht zur Gewissheit wird, gilt es sich zu Entscheiden: Operation oder Bestrahlung? Eine schwere Wahl wenn Impotenz, Inkontinenz und letztlich der Tod drohen. Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet