Organspende

Hornhauttransplantation

Wenn die Hornhaut so getrübt ist, dass auch Kontaktlinsen das Sehvermögen nicht mehr deutlich verbessern, können Transplantate helfen. In Berlin gibt es dank der Hornhautbank genügend Spenderhornhäute zur Versorgung aller Patienten. Weiterlesen

Grafik_Transplantationen_TSP.jpg

Leberlebendspende (Bei chronischem Leberversagen)

Eine Leberlebendspende kann die Wartezeit auf eine Transplantation verkürzen und so das Leben der Erkrankten retten. Und der verbliebene Teil des Spenderorgans wächst nach Weiterlesen

Grafik_Transplantationen_TSP.jpg

Nierenlebendspende (bei chronischem Nierenversagen)

Wie alle Organe sind Nieren Mangelware. Eine Lebendspende kann die Wartezeit auf ein passendes Organ erheblich verkürzen – und ist oftmals die einzige Chance auf Heilung Weiterlesen

Tag der Organspende - Bundesgesundheitsminister Gröhe ruft zur Entscheidung auf

BzgA veröffentlicht neue Zahlen zur Spendenbereitschaft in Deutschland Weiterlesen

Mike_Wolf_270714_ein_netz_f_die_Kleinen.jpg

Ein Netz für die Kleinen

Wenn ein Kind chronisch krank oder behindert ist, kann das eine Familie schwer belasten. In Berlin hilft ein Verein gemeinsam mit der Charité, die Zeit nach einer Operation besser zu bewältigen Weiterlesen

foto_Christoph_Weber_Berlin_seite_126.jpg

Dialyse: Transplantation als Erlösung vom Waschzwang

Ein Nierentransplantation kann Dialysepatienten nicht nur die aufwändige künstliche Blutwäsche ersparen, es kann auch die schleichende Vergiftung verhindern, die nach vielen Jahren der Dialyse auftritt. Das Warten auf ein Spenderorgan kann aber viele Jahre dauern. Weiterlesen

Organspendeausweis_promo.jpg

Zahl der Organspenden sinkt 2013 auf neuem Tiefpunkt

Die Skandale der Vergangenheit in den Transplantationskliniken wirken immer noch nach. Die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland sinkt weiter. Mit dramatischen Folgen. Wie sehr schwer Kranke auf das lebensspendende Organ angewiesen sind und was bei Transplantationen geschieht, darüber informiert Sie gesundheitsberater-berlin.de Weiterlesen

Patientenverfügung: Organspende trotz Therapiebegrenzung

In der Patientenverfügung sollte man klarstellen, ob man der Entnahme – und damit auch notwendigen intensivmedizinischen Maßnahmen – zustimmt. Weiterlesen

Verdacht auf Organspendeskandal an der Uniklinik Leipzig

Wieder ist es zu Manipulationen bei Transplantationen gekommen. In Leipzig wurden offenbar Daten von 38 Patienten gefälscht. Warum ist die Trickserei vorher nicht aufgefallen? Und wie anfällig ist das System noch? Weiterlesen

J_rn_Rust.jpg

Organspenden: Der Vertrauensmann

An vielen Kliniken gibt es Transplantationsbeauftragte. Ihre Aufgabe: Organspenden zu koordinieren. Wir haben einen von ihnen bei der Arbeit am Unfallkrankenhaus in Marzahn begleitet Weiterlesen

Grafik_Transplantationen_TSP.jpg

Krankenkassen verschicken Briefe mit Aufforderung, über Organspende zu entscheiden

Ab Donnerstag, dem 1. November, gilt das neue Organspende-Gesetz. Das heißt, in einigen Tagen werden Gesetzlich Versicherte, die mindestens 16 Jahre alt sind, Post von ihrer Krankenkasse bekommen. Diese Schreiben werden Informationen zu Transplantationen enthalten und eine Aufforderung, sich dafür oder dagegen zu entscheiden, als Organspender zur Verfügung zu stehen. Weiterlesen

Hintergrund: Hepatitis C - Die stille Seuche

Eine Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus bleibt oft lange unerkannt. In den USA wird nun erwogen, ganze Jahrgänge zu testen. Weiterlesen

Verdacht auf Organspendeskandal an der Uniklinik Göttingen

Gesundheitsminister Bahr empört: Verdacht illegal gekaufter Transplantationen an Göttingens Uniklinik. Weiterlesen

AOK-Entscheidungshilfe zur Organspende gestartet

Die AOK hat eine Online-Entscheidungshilfe zum Thema Organspende gestartet. Sie soll die Versicherten informieren und ihnen eine aktive Entscheidung für oder gegen die Spende eines Organs ermöglichen. Weiterlesen

Lebendspende von Organen: Ein Stück von mir

In Berlin warten zurzeit rund 1100 Patienten auf ein neues Organ. Aber nur ein Zehntel des Bedarfs kann gedeckt werden. Auch deshalb steigt die Zahl derer, die einem nahestehenden Menschen zu Lebzeiten eine Niere oder einen Teil der Leber spenden Weiterlesen

Durchbruch für Reform der Organspende in Deutschland

Die Zahl der Organspender in Deutschland ist zu gering. Deshalb soll künftig jeder Erwachsene in Deutschland regelmäßig nach seiner Bereitschaft zur Organspende gefragt werden. Weiterlesen

Mehr Organlebendspenden in Berlin

In Berlin sind im vergangenen Jahr 81 Lebendspenden durchgeführt worden. Nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) transplantierten die Kliniken der Hauptstadt 78 Nieren und drei Lebern ? darunter bei vier Patienten, die noch nicht 18 Jahre alt waren. Weiterlesen

Organspende: Jeder Bürger soll sich erklären

Seit Jahren sinkt hierzulande die Zahl der Organspender. Nun einigen sich die Länder auf eine neue Vorgehensweise: Jeder Bürger soll sich erklären Weiterlesen

DRK-Kliniken stellen regelmäßig Augenhornhautspenden zur Verfügung

Die DRK-Kliniken Berlin haben in den Jahren 2009 und 2010 insgesamt 48 Augenhornhautspenden für eine Transplantation zur Verfügung gestellt, gibt das Unternehmen bekannt. Bis Juni 2011 seien es bereits elf Augenhornhäute gewesen. Die DRK Kliniken Berlin arbeiteten dabei mit der Gewebebank der Universitätsklinik Charité zusammen. Weiterlesen

Warteliste für Spenderorgane in Berlin wird länger

Organsspenden können Leben retten. Doch ohne ausdrücklichen Wunsch der Spender oder deren Angehörigen ist das in Deutschland nicht möglich. Und der Bedarf an Spenderorganen steigt. Das belegen aktuelle Zahlen der Techniker Krankenkasse. Weiterlesen

Organspende: Denkmal der Dankbarkeit

In Deutschland warten zur Zeit rund 12 000 schwer kranke Patienten auf ein neues Organ. Aber es gibt zu wenig Spender Ein an der Charité angesiedelter Verein will das Thema öffentlich machen – mit einer großen Skulptur im Virchow-Klinikum Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen

Wie lässt sich die Zahl der Organspender erhöhen?

In Deutschland erklären sich zu wenige Menschen zur Organspende bereit. Und ihre Zahl nimmt sogar noch weiter ab. Denn die Zustimmung sollte explizit formuliert werden. Auf einem Symposium in Berlin wurde klar: Das wird vorerst so bleiben. Weiterlesen

Organtransplantationen

In Deutschland gibt es zu wenig Organspenden. Das liege auch daran, dass Bundesbürger ausdrücklich einer Entnahme von Organen nach ihrem Tod zustimmen müssen. In anderen Ländern ist das anders organisiert. Gesundheitsberater-berlin.de bietet einen umfangreichen Themenschwerpunkt zum Thema Organtransplantationen (siehe unten) Weiterlesen

Schareck_450.jpg

Interview: "Mündige Bürger sollten sich entscheiden"

Der Transplantationsexperte Wolfgang Schareck über die Bereitschaft zur Organspende Weiterlesen

Hetzer_450.jpg

Interview: "Über 160 Menschen warten auf ein Herz"

Roland Hetzer, Chefarzt des Deutschen Herzzentrums Berlin, spricht über Herztransplantationen und warum das Herz so ein mythisches Organ ist Weiterlesen

Wie lässt sich die Spendenbereitschaft für Organe erhöhen?

In Deutschland erklären sich zu wenige Menschen zur Organspende bereit. Und ihre Zahl nimmt sogar noch weiter ab Denn die Zustimmung sollte explizit formuliert werden. Auf einem Symposium in Berlin wurde klar: Das wird vorerst so bleiben Weiterlesen

Hilfe und Kontakt zum Thema Transplantationen und Organspendeausweise

Wie und wo kann man einen Organspendeausweis erhalten und wo bekomme ich als Betroffener Hilfe und Beratung? Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet