Multiple Sklerose

KLINIKBUCH_Multiple_Sklerose2.jpg

Multiple Sklerose

Bis heute rätseln Mediziner, warum das Immunsystem von Multiple Sklerose Patienten den eigenen Körper attackiert. Zwar scheinen die Gene eine Rolle zu spielen, doch auch die Kindheit ist von großer Bedeutung. Frauen leiden später unter der Krankheit, wenn sie Kinder gebären. Weiterlesen

BSE ade?

Über BSE und die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit wurde in letzter Zeit immer weniger berichtet – doch zu Recht? Wir sprachen mit dem Neurologen Frank Marzinzik, um eine Bilanz der vergangenen 15 Jahre zu ziehen. Weiterlesen

GESUND Nr. 7 mit Themenschwerpunkt Neurologie erschienen

Warum bei einem Schlaganfall jede Sekunde zählt. Wie Parkinson und Multiple Sklerose behandelt werden? Welche Qualen Clusterkopfschmerzen bereiten können. Droht der Menschheit wirklich eine Alzheimer-Epidemie? Ist die BSE-Gefahr zu Recht in Vergessenheit geraten? Weiterlesen

Foto: promo

Interview zur Kritik der Neurowissenschaft: „Hirnforscher haben einen priesterähnlichen Status“

Es sei zu einfach, psychische Krankheiten nur mit Störungen im Hirnstoffwechsel erklären zu wollen, sagt Felix Hasler. Der Psychopharmakologe ist Gastwissenschaftler an der Berlin School of Mind and Brain der Humboldt Universität und Autor des Buches “Neuromythologie: Eine Streitschrift gegen die Deutungsmacht der Hirnforschung (2012)”. Weiterlesen

Morbus Crohn: neue Medikamente für ein besseres Bauchgefühl

Die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind noch nicht heilbar. Neue Medikamente sorgen dafür, dass Erkrankte wesentlich normaler leben können. Bald sollen weitere Mittel hinzukommen Weiterlesen

Aktionstage: Nachdenken, bis der Arzt kommt

Auch im kommenden Jahr sollen wieder viele Tage einer bestimmten Krankheit gewidmet werden. Und es werden immer mehr. Doch in der Ballung des Leids gehen einzelne Botschaften leicht unter Weiterlesen

J_disches_Krankenhaus.jpg

Das Jüdische Krankenhaus Berlin: Wedding, gemixt

Wenn die gewaltigen Kastanien rosa blühen im Park, ist es fast ebenso schön, aus dem Fenster der Gebäude rauszuschauen, wie unten auf der Bank Sonne zu tanken. Tatsächlich befinden wir uns im idyllischen Wedding – auf dem Terrain der deutschlandweit einzigen jüdischen Institution, die, seit zweieinhalb Jahrhunderten bestehend, das “Dritte Reich” überdauert hat. Aber was ist heute noch “jüdisch” an dem Komplex? Weiterlesen

Pfleger_f_r_Hirnverletzte_Mike_Wolff.JPG

Der Pfleger für Patienten mit Hirnschäden

Hubert Scheibenzuber, 41, Pflegedienstleiter Weiterlesen

Vitamin D, das Sonnenhormon

Vitamin D schützt nicht nur vor morschen Knochen, sondern vielleicht auch vor Krebs, Diabetes und Infarkt. Braucht der Mensch mehr von dem Vitamin? Weiterlesen

Cannabis kann Multiple Sklerose und chronische Schmerzbeschwerden lindern

Cannabis ist illegal. Ein Extrakt der Hanfpflanze kann aber starke Nervenschmerzen oder Multiple Sklerose lindern. Noch ist die Wirkung wenig erforscht. Und doch könnten ihre Inhaltsstoffe bald als Medikament zugelassen werden Weiterlesen

Hilfe bei Multipler Sklerose: Antanzen gegen die Erschöpfung

Neun Frauen mit Multipler Sklerose stehen am Sonnabend in Lichtenberg auf der Bühne Sie haben mehr als ein Jahr trainiert – um zu zeigen, was trotz der Krankheit in ihnen steckt Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet