Kataraktoperationen (Grauer Star)

Grafik_Auge_SPL.jpg

Kataraktoperationen (Grauer Star)

Ab dem 65. Lebensjahr trübt sich das Auge oft ein. Ärzte nennen das Katarakt. Wenn der Alltag nicht mehr zu bewältigen ist, muss die Linse ausgetauscht werden Weiterlesen

KLINIKBUCH_Auge_Katarakt.jpg

Katarakt: Trübe Aussicht

Der Graue Star ist weltweit die häufigste Erblindungsursache. In Deutschland kann man ihn dank modernster Technik problemlos und ohne Schmerzen operieren Weiterlesen

Hartmut_Wewetzer_Kai-Uwe_Heinrich.jpg

Neue Impulse für 2013

Dr. Hartmut Wewetzer über die medizinischen Neuerungen des Jahres 2013. Weiterlesen

P1030831.JPG

Tagesspiegel-Veranstaltung am 14. März: Wenn Eltern älter werden

Die meisten Kinder verdrängen das Thema, das sich eigentlich nicht verdrängen lässt: Die Eltern werden älter. Möglicherweise kommen Krankheiten hinzu, oft auch Pflegebedürftigkeit. Weiterlesen

Hintergrund: … und es werde Laser

Augenleiden lassen sich auch mit Lichtstrahlen behandeln – eine noch junge Technik Weiterlesen

Patientenportr_t_Katarakt-Operationen.jpg

Herta Thärigen, 84 (Katarakt-Operation)

Auf dem rechten Auge erblindet, links nur noch 40 Prozent Sehkraft: Herta Thärigen entschloss sich zu einer Katarakt-OP. Seitdem sieht sie links wieder zu 100 Prozent. Weiterlesen

Auge_Katarakt_SPL_72.jpg

Reportage: Fallschirm im Auge

Im Alter kommt der Graue Star. Betroffene sehen nur noch verschwommen. Bei einer Operation wird eine Kunstlinse eingesetzt – ein Eingriff fast ohne Blut und Schmerzen Weiterlesen

Hintergrund: Ambulant oder stationär?

Prinzipiell sind fast alle Eingriffe am Auge ambulant möglich. Dennoch gibt es gute Gründe für eine stationäre Behandlung im Krankenhaus. Welche Augen-OPs besser stationör stattfinden sollten und welche auch ambulant ausgeführt werden können Weiterlesen

Bewohnerportr_t_Schollmeyer.jpg

Robert Norbert Schollmeyer, 84

Nicht aufgeben! Unerwartet viele Leiden trafen ihn, nachdem er in Rente ging – bis gar nichts mehr ging. Doch hat Robert Schollmeyer nicht aufgegeben. Mittlerweile skyped er von seinem Neuköllner Zimmer im Haus Rixdorf mit seinen Enkeln – fast jeden Tag. Weiterlesen

Hintergrund: Ambulant oder stationär?

Gerade in der Augenheilkunde muss eine Behandlung nicht immer im Krankenhaus stattfinden Weiterlesen

Ärzte enträtseln die Ursachen des Grünen Stars

Berlin war im 19. Jahrhundert dank Albrecht von Graefe eine Hochburg der Glaukom-Medizin Auch heute noch wird in der Stadt der Grüne Star erforscht. Ärzte entwickeln neue Therapiekonzepte und untersuchen die Ursachen der Erkrankung. Weiterlesen

OP-Report: Wenn die Welt verblasst

Die auch unter dem Begriff Grauer Star bekannte Augenerkrankung Katarakt kann mit dem Einsatz einer künstlichen Linse behandelt werden Weiterlesen

Elfie_Ernst_Klniikf_hrer_2009.jpg

Elfie Ernst, 91 Katarakt (Einsetzen einer künstlichen Linse)

Die Sicht ist getrübt. Es ist, als würde man durch einen Wasserfall schauen. Die fehlende Schärfe können die Betroffenen durch eine Operation wiedererlangen. Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet