Durchfall

Morbus Crohn

Morbus Crohn ist eine chronisch entzündliche Darmkrankheit, die den gesamten Verdauungstrakt betrifft. Medikamente und eine Operation können den Patienten Linderung verschaffen. Heilen lässt sich die Krankheit jedoch nicht. Weiterlesen

DPA_EHEC_Darmkein.jpg

Bakterielle Darmerkrankungen

Eine Vielzahl verchiedener Bakterien lebt im menschlichen Darm, einige davon benötigen wir sogar, um unsere Nahrung zu verdauen. Doch jedes Jahr werden auch tausende Menschen von Erregern befallen, die eigentlich in Därmen von Tieren siedeln – zum Teil mit lebensbedrohlichen Konsequenzen Weiterlesen

Strahlenkrankheit

Hohe Dosen radioaktiver Strahlung können unterschiedliche gesundheitliche Probleme zur Folge haben. Weiterlesen

Mukoviszidose

Mukoviszidose ist eine Erbkrankheit, die bereits im Kindesalter ausbricht. In Deutschland gibt es rund 8000 Patienten, die unter Mukoviszidose leiden. Im schweren Verlauf verkürzt sie noch immer das Leben der Betroffenen. Die Lebenserwartung beträgt im Schnitt 40 Jahre. Weiterlesen

HIV_Infektion.jpg

HIV (Immunschwäche-Krankheit)

Der Aids-Erreger überlebt nicht an der Luft, doch ist er einmal im Körper, bleibt er für immer. Der Krankheitsausbruch lässt sich aber lange verhindern – mit einer Arzneitherapie* Weiterlesen

Grafik_Sucht_TSP.jpg

Rauschgiftsucht

Drogensucht kann biologische, familiäre und soziale Ursachen haben. Regelmäßigkeit, Zwanghaftigkeit, Entzugserscheinungen und Toleranzentwicklung deuten auf eine Abhängigkeit hin Weiterlesen

KLINIK_Portal_Blinddarm.jpg

Magen-Darm-Infektionen bei Kindern (Brechdurchfall)

Kinder verfügen über geringere Abwehrkräfte als Erwachsene. Daher ist es gerade bei ihnen wichtig den Wasser- und Elektrolytverlust auszugleichen. Seit 2006 gibt es eine Impfung gegen den Rotavirus Weiterlesen

Grafik_Schilddruese_SPL.jpg

Schilddrüsenoperationen

Die operative Entfernung der Schilddrüse über einen Schnitt in den Hals gilt als Standardverfahren. Um unschöne Narben zu vermeiden, gibt es für Frauen auch alternative Operationsmethoden. Weiterlesen

Grafik_Schilddruese_SPL.jpg

Schilddrüsenbestrahlung

Ist die Schilddrüse – das Gaspedal unseres Körpers – gestört, gerät der ganze Organismus aus der Balance. Radioaktives Jod kann die erkrankte Drüse heilen Weiterlesen

Grafik_Galle_SPL.jpg

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine der gefährlichsten Tumorarten. Zudem gilt die Operation als gefährlich, da die aggressiven Verdauungssäfte der Drüse während der Operation das umliegende Gewebe angreifen können Weiterlesen

Eierstockkrebs: Dem stillen Killer auf der Spur

Eierstockkrebs schleicht sich unauffällig ins Leben einer Frau. Wird er entdeckt, kann es zu spät sein. Jetzt kommt Bewegung in die Forschung. Alle zwei bis drei Jahre entsteht eine neue Therapie. Weiterlesen

Erstmals Leitlinie zur Divertikelkrankheit erschienen

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) und die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) haben eine neue Leitlinie zur Diagnose und Behandlung der Divertialkrankheit herausgebracht. Weiterlesen

Krank durch Brot

Zöliakie bleibe oft unerkannt, meldet die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS). In ihrer Leitlinie “Zöliakie” gehen sie von “einer hohen Anzahl an erkrankten, aber nicht diagnostizierten Personen” aus. Mindestens 4 von 1 000 Menschen in Deutschland litten an der angeborenen Autoimmunerkrankung. Weiterlesen

13-Teig-kneten-1.jpg

Zöliakie: Glutenunverträglichkeit soll besser therapiert werden

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen gibt erstmals verbindliche Behandlungsempfehlungen zur Therapie einer Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) heraus. Weiterlesen

Morbus Crohn: neue Medikamente für ein besseres Bauchgefühl

Die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind noch nicht heilbar. Neue Medikamente sorgen dafür, dass Erkrankte wesentlich normaler leben können. Bald sollen weitere Mittel hinzukommen Weiterlesen

Dialyse bei nierenkranken Kindern: Die Angst vor der großen Spritze

Statistisch gesehen ist die Blutwäsche etwas für alte Menschen. Aber Krankheit macht vor Statistik keinen Halt. Von rund 60.000 Dialysepatienten sind rund 250 im Kindes- und Jugendalter. Für Kinder ist die Dialyse, also die maschinelle Blutwäsche bei versagenden Nieren, besonders unangenehm, begleitet sie aber ein Leben lang. Weiterlesen

Reisemediziner_Mike_Wolff.JPG

Der Reisemediziner

Tomas Jelinek, 45, Direktor des Centrums für Reise- und Tropenmedizin Weiterlesen

Hartmut_Wewetzer_Kai-Uwe_Heinrich.jpg

Darmbakterien gegen schweren Durchfall

Dr. Hartmut Wewetzer über die Möglichkeit, schweren Durchfall mit Darmbakterien zu behandeln. Weiterlesen

Thorsten_Dolla_promo.JPG

Der Magen-Darm-Infekt

Sportmediziner Dr. Thorsten Dolla über die Gründe, warum bei einem Magen-Darm-Infekt körperliche Belastungen unmöglich sind. Weiterlesen

Thorsten_Dolla_promo.JPG

Was sind Salmonellen?

Sportmediziner Dr. Thorsten Dolla über die Gefahr einer Salmonellenvergiftung. Weiterlesen

Norovirus.jpg

Hintergrund: Noroviren - häufige Erreger bei Magen-Darminfektionen

Zu den besonders infektiösen und häufig vorkommenden Erregern von Magen-Darm-Infektionen gehören die so genannten Noroviren. Sie werden per Schmierinfektion verbreitet, entweder durch Lebensmittel, die mit Viren kontaminiert sind, oder durch Kontakt der Hände mit verunreinigten Toilettensitzen und Türgriffen. Weiterlesen

Laktoseintoleranz: Wenn Milch auf den Magen schlägt

Rund 15 Prozent der Bevölkerung sind von einer Laktoseintoleranz betroffen Der Markt für Spezialprodukte wächst jährlich um rund 20 Prozent. Doch Experten warnen: Viele Angebote sind teuer – und überflüssig Weiterlesen

Morbus Crohn: Leben mit dem Bauchschmerz

Morbus-Crohn-Patienten hatten bisher keine Aussicht auf Heilung. Doch die Behandlung hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert Weiterlesen

"Ärzte ohne Grenzen": Noteinsatz im Dschungel

Am Mittwoch feiert die internationale Organisation Ärzte ohne Grenzen ihr 40-jähriges Bestehen. Der Internist Tankred Stöbe ist seit 10 Jahren dabei – und lernt im Ausland viel für seine Arbeit in Berlin Weiterlesen

Furcht vor Ehec: Menschen fühlen sich im Stich gelassen

Niemand fühlt sich zuständig: Es gibt keine Hotline für Bürger, die wegen Ehec und Hus Auskunft suchen. Kliniken und Ärzte sind einzige Ansprechpartner. Die Gesundheitsverwaltung sieht indes keine Krisenlage. Weiterlesen

EHEC: Keim der Angst

Es kann lebensbedrohlich sein. Das Darmbakterium EHEC breitet sich in Norddeutschland rasant aus. Wie ernst ist die Lage? Weiterlesen

Hintergrund: Millionen Viren pro Milliliter Blut

Wissenswertes über den HI-Virus und darüber, wie man die Immunschwäche-Krankheit Aids bekämpft Weiterlesen

Kinderheilkunde_S_043_Patient_Oschlies.jpg

Cédric Oschlies, 3 (Tropf-Infusion)

Brechdurchfall ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Kindern. Je jünger sie sind, desto gefährlicher kann eine Infektion verlaufen. Manchmal müssen die kleinen Patienten dann auch in die Klinik. Weiterlesen

Therapie-Report: Tropfweise gesund

Für Erwachsene ist eine Magen-Darm-Infektion meist harmlos, bei Kleinkindern verläuft die Krankheit mitunter dramatisch. Dann müssen Kinderärzte im Krankenhaus helfen Weiterlesen

Hintergrund: HIV-Therapie

Seit dem ersten HIV-Medikament der 80er Jahre hat sich viel getan. Wir beantworten die wichtigsten Fragen über HIV-Therapeutika und deren Neben- und Wechselwirkungen Weiterlesen

Hintergrund: Darmkrebsvorsorge

Darmkrebs ist tückisch – aber heilbar. Doch dafür muss er rechtzeitig erkannt werden Weiterlesen

OP-Report: Das Gaspedal des Körpers

Weh tat es nicht, als seine Schilddrüse anschwoll. Doch dann kamen die Panikattacken. Bleibt die Medikamentöse Behandlung ohne Wirkung, hilft nur noch eine Operation. Wir haben den Eingriff beobachtet. Weiterlesen

Nuke_Kapsel_Charite.jpg

Therapie-Report: Nukleare Kapseln

Zwölf Tage war sie in Quarantäne – wegen ihrer Schildrüse. Denn die wurde mit Jod bestrahlt. Ein Besuch bei der Nuklearmedizin. Weiterlesen

OP-Report: Unauffällig und heimtückisch

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine der gefährlichsten Tumorarten – er ist schwer diagnostizierbar und lässt sich, aufgrund der Lage im Körper, nur schwer Operieren. Wir dokumentieren einen erfolgreichen Eingriff. Weiterlesen

Therapie-Report: Zeit der Ernüchterung

Von Drogen ist man nicht nur körperlich abhängig – Sucht ist auch eine psychische ­Erkrankung. Deshalb werden Betroffene häufig in der Psychiatrie behandelt Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet