Dialyse (bei Nierenversagen)

Dialyse (bei Nierenversagen)

Die Nieren reinigen das Blut von Harnstoff und anderen Giften. Wenn sie durch ein chronisches Nierenversagen ihre Arbeit einstellen, muss die Dialyse diese Aufgabe übernehmen – bei vielen Patienten lebenslang. Weiterlesen

Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse)

Wenn die Nieren dauerhaft versagen und eine Dialyse notwendig wird, haben die Betroffenen die Wahl zwischen zwei verschiedenen Methoden: Der Hämodialyse und der Bauchfelldialyse, die Mediziner auch als Peritonealdialyse bezeichnen. Weiterlesen

Dialyse: Regelmäßige Blutwäsche

Wenn die Nieren versagen, müssen Dialysemaschinen die lebensnotwendige Entgiftung übernehmen – solange kein Spenderorgan in Sicht ist Weiterlesen

Dialyse: Charité eröffnet Nierenzentrum für Kinder und Jugendliche

Das KfH-Nierenzentrum für Kinder und Jugendliche am Campus Virchow-Klinikum wurde jetzt offiziell eingeweiht. Die Charité kooperiere damit bei der Behandlung chronisch nierenkranker Kinder mit dem gemeinnützigen KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., teilte das Universitätsklinikum mit. Weiterlesen



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet