Anzeige
Anzeige
Grafik: SPL, Fabian Bartel

Im Alter kommt der Graue Star. Betroffene sehen nur noch verschwommen. Bei einer Operation wird eine Kunstlinse eingesetzt – ein Eingriff fast ohne Blut und Schmerzen

lesen

Prinzipiell sind fast alle Eingriffe am Auge ambulant möglich. Dennoch gibt es gute Gründe für eine stationäre Behandlung im Krankenhaus. Welche Augen-OPs besser stationör stattfinden sollten und welche auch ambulant ausgeführt werden können

lesen

Augenleiden lassen sich auch mit Lichtstrahlen behandeln – eine noch junge Technik

lesen

Eine Million Menschen in Deutschland leiden am Günen Star. Was ist das für eine Krankheit und wie entsteht sie?

lesen

Anzeige

Arztpraxenführer Berlin 2013

Klinikführer Berlin 2013
  • • 420 Spezialpraxen in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • 1400 Mediziner empfehlen die besten ambulanten Spezialisten für 20 Krankheiten.
  • • Neu! Erstmals Patientenbewertungen von Ärzten.
  • • Alle Praxen mit Adressen, Fotos und Sprechzeiten.

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Klinikführer Berlin und Brandenburg 2013

Klinikführer Berlin 2013
  • • 81 Krankenhäuser in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • 2000 Mediziner empfehlen die besten Kliniken für mehr als 30 Krankheiten.
  • • Große Umfrage zur Patientenzufriedenheit.
  • • Erstmals Daten zu Krankenhausinfektionen und -hygiene.

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Pflegeheimführer Berlin-Brandenburg 2013

Pflegeheimführer Berlin 2013
  • • 390 Pflegeheime in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • Preise, Qualität und Ausstattung auf einen Blick
  • • Angebote übersichtlich nach Bezirken und Landkreisen geordnet
  • • Umfangreicher Ratgeberteil zu Fragen rund um die Pflege

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Überprüfen Sie dies hier.

Anzeige

nach oben

Anzeige