Rauchen bei Diabetes besonders schädlich

Zigarettenkonsum erhöht nicht nur das Risiko für Krebs und Herzkreislauferkrankungen, sondern auch die Wahrscheinlichkeit an Diabetes zu erkranken. Umgekehrt ist Rauchen für Menschen mit bereits bestehendem Diabetes noch gefährlicher, da ihr Herzkreislaufsystem durch die vielen Giftstoffe der Zigarette zusätzlich belastet wird.

Zigarettenkonsum erhöht nicht nur das Risiko für Krebs und Herzkreislauferkrankungen, sondern auch die Wahrscheinlichkeit an Diabetes zu erkranken. Umgekehrt ist Rauchen für Menschen mit bereits bestehendem Diabetes noch gefährlicher, da ihr Herzkreislaufsystem durch die vielen Giftstoffe der Zigarette zusätzlich belastet wird.

 

Wenn Menschen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2 zur Zigarette greifen, erhöhe sich bei ihnen die Gefahr für Folgeerkankungen. „Aufgrund eines bei ihnen häufig erhöhten Blutzuckerspiegels haben sie von vornherein ein höheres Risiko für Gefäßerkrankungen als Gesunde. Zigarettenkonsum verstärkt dies noch“, sagt Thomas Danne, Vorstandsvorsitzender von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe. Rauchen fördere bei Diabetikern Erkrankungen wie Niereninfarkt, Raucherbein, Schlaganfall und Erblindung. Oft müssten rauchende Diabetiker auch mehr Insulin spritzen, um ihren Blutzuckerspiegel konstant zu halten, da das Nikotin in den Zigaretten den natürlichen Abbau des Blutzuckers hemme.

 

Bislang stoffwechselgesunde Raucher hätten außerdem ein doppelt so hohes Risiko, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln wie Nichtraucher. Studien würden zeigen, dass vor allem Männer ab dem 40. Lebensjahr besonders stark betroffen sind. Man vermutet, dass Nikotin und andere schädliche Substanzen einen negativen Einfluss auf die Insulinproduktion in der Bauchspeicheldrüse haben und die Körperzellen unempfindlicher für Insulin machen.

 

Etwa ein Drittel der deutschen Bevölkerung regelmäßig. Bei Menschen mit niedrigem Einkommen liegt die Raucherquote deutlich höher, als bei Gutverdienern.

 

 



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet