Anzeige
Anzeige
Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Nur wer nach lebenslanger Erwerbsarbeit eine satte Rente bekommt, oder gar in eine private Zusatzversicherung investieren konnte, wird sich in eine luxuriöse Altersresidenz zurückziehen können. Wer dagegen lange arbeitslos war und deshalb nur wenig Rente bezieht, wird im hohen Alter möglicherweise in einer Bettenburg leben müssen.

lesen

Die alternde Gesellschaft wird das wichtigste Thema des 21. Jahrhunderts. Auch für Städteplaner und Verkehrsbetriebe.

lesen

Zwar steigt die Zahl der Pflegebedürftigen, doch viele benötigen weniger Hilfe. „Die Deutschen altern gesünder“, lautet demnach das Fazit des GEK-Pflegereport 2009

lesen

Thomas Klie ist Professor für öffentliches Recht an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg und Mitglied im Kuratorium Deutsche Altershilfe. Foto: Promo

Der Jurist Thomas Klie spricht über die Zukunft der Pflege in einer alternden Gesellschaft und neue Formen der Unterstützung Pflegebedürftiger und ihrer Angehörigen.

lesen

Hier finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Ansprechpartner rund um das Thema Alternde Gesellschaft.

lesen

Keine Alten-WG, kein Pflegeheim, kein Generationenhaus: Im Emsland entsteht ein ganzer Ort nur für Menschen jenseits der 60. Wer hier wohnt, flieht in die Gewissheit: Den Nachbarn geht’s wie mir.

lesen

Bis 2050 verdoppelt sich die Zahl der Pflegebedürftigen. Mit besserer Gesundheitsvorsorge könnten es weniger werden.

lesen

Die alternde Gesellschaft erscheint als Horrorvision – doch viele Annahmen sind schief. Ein Überblick der größten Renten-Mythen.

lesen

Rente mit 67? Rente mit 87! Oma und Opa heißen jetzt “Woopies”, und ihre Pflege ist ein lukratives Geschäft. Über die Zukunft des Alterns.

lesen

Anzeige

Arztpraxenführer Berlin 2013

Klinikführer Berlin 2013
  • • 420 Spezialpraxen in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • 1400 Mediziner empfehlen die besten ambulanten Spezialisten für 20 Krankheiten.
  • • Neu! Erstmals Patientenbewertungen von Ärzten.
  • • Alle Praxen mit Adressen, Fotos und Sprechzeiten.

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Klinikführer Berlin und Brandenburg 2013

Klinikführer Berlin 2013
  • • 81 Krankenhäuser in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • 2000 Mediziner empfehlen die besten Kliniken für mehr als 30 Krankheiten.
  • • Große Umfrage zur Patientenzufriedenheit.
  • • Erstmals Daten zu Krankenhausinfektionen und -hygiene.

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Pflegeheimführer Berlin-Brandenburg 2013

Pflegeheimführer Berlin 2013
  • • 390 Pflegeheime in der Hauptstadtregion im Vergleich.
  • • Preise, Qualität und Ausstattung auf einen Blick
  • • Angebote übersichtlich nach Bezirken und Landkreisen geordnet
  • • Umfangreicher Ratgeberteil zu Fragen rund um die Pflege

Jetzt im Tagesspiegel-Shop bestellen!

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Überprüfen Sie dies hier.

Anzeige

nach oben

Anzeige