DOMICIL-Seniorenpflegeheim Baumschulenweg

Träger k.A.
Art der Trägerschaft Privat
  • Beschreibung

    Die Redaktion besucht nach und nach die Pflegeheime, um vor Ort einen Eindruck der Atmosphäre zu bekommen. In der ersten Stufe wurden solche Heime für eine redaktionelle Beschreibung ausgewählt, die bei den MDK-Kontrollen ein „sehr gutes“ Ergebnis erreicht haben (siehe Pflegeheimsuche: Wie die Daten erhoben werden). Hier eine Beschreibung unseres ersten Eindrucks.

    Nur ein paar Gehminuten vom Baumschulenweg mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten entfernt liegt das Domicil-Seniorenpflegeheim. Zum Einkaufszentrum schaffen es die Bewohner zumeist zwar nicht mehr, doch kommen zum Beispiel der Friseur und die Fußpflege auch auf die Zimmer des Pflegeheims. Jede einzelne der insgesamt sechs Etagen bildet einen Wohnbereich, der sich von den anderen jeweils durch eine eigene Wandfarbe unterscheidet. Im Erdgeschoss liegt der so genannte Festsaal, in dem auch mal ein Tanzcafé und der öffentliche Mittagstisch stattfinden. Die hauseigene Küche liefert die Mahlzeiten aber auch auf die Etagen, wo es zusätzlich je einen Tagesraum mit großem Balkon gibt. Denn die Zimmer verfügen nicht immer über eine eigenen Balkon oder eine eigene Terrasse. Der Bereich für Demenzerkrankte ist mit alten Möbeln gestaltet, an den Türen hängen Fotos der Bewohner. Vom Tagesraum aus geht es direkt in den eingezäunten Garten, wo man sich nicht verlaufen kann. Die Architektur und Einrichtung sind modern und schlicht, im Erdgeschoss gibt es einen Snoezelenraum mit Diskokugel und Blubbersäulen für die Tiefenentspannung.

  • Qualität

    Hier finden Sie die Ergebnisse der Qualitätsprüfungen des Pflegeheimes.

    Prüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK)

    Die Heime werden in der Regel einmal im Jahr vom MDK kontrolliert. Die Ergebnisse werden für die genannten Prüfungsbestandteile als Schulnoten dargestellt. Wie diese entstehen, können Sie im Glossar nachlesen. Je besser die Note, desto besser schnitt das Heim in der Prüfung ab.

    Prüfkriterien Schulnote
    Pflege und medizinische Betreuung 1,1
    Umgang mit demenzkranken Bewohnern 1,0
    Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung 1,0
    Wohnen, Verpflegung und Hygiene 1,0
    Beurteilung durch die Bewohner 1,4
     
    letzte MDK-Prüfung 12/2015
    Das vollständige Zeugnis inklusive aller Unterkriterien steht auf der Webseite des Pflegeheims zur Verfügung: Pdf

    Prüfung durch die Heimaufsicht

    In Berlin werden die Heime auch regelmäßig durch die Heimaufsicht geprüft. Zum Teil stehen dabei andere Kriterien im Mittelpunkt, als bei den MDK-Prüfungen. Wie die Heimaufsicht kontrolliert, können Sie im Glossar nachlesen.

    Art der Prüfung
    • Regelprüfung im Abstand von einem Jahr
    • Die Prüfung war angemeldet
    Geprüfte Kriterien Ergebnis
    Begehung der Einrichtung keine Mängel
    Hauswirtschaftliche Versorgung und Verpflegung keine Mängel
    Ärztliche und gesundheitliche Versorung keine Mängel
    Arzneimittel (Umgang mit Medikamenten) keine Mängel
    Vertragswesen keine Mängel
    Mitwirkung der Bewohnerinnen und Bewohner/Gespräch mit der Bewohnervertretung Das Gespräch mit einem Mitglied der Bewohnervertretung wurde geführt.
    Personalausstattung Der Personalstand und die Fachkraftquote lagen deutlich über den vertraglichen Soll-Vorgaben der Pflegekassen. Die Fachkraftquote für die gesamte Einrichtung lag bei 61,76 %.
    letzte Prüfung Heimaufsicht 04/2014
  • Preise

    Hier finden Sie Angaben zu den Zuzahlungen, die ein Heimbewohner zusätzlich zu den Leistungen der Pflegeversicherung für den Heimplatz entrichten muss. Diese Preise sind – wegen der besseren Vergleichbarkeit - die monatlichen Zuzahlungen für die genannte Zimmerkategorie in der genannten Pflegestufe. Wie diese Preise zustande kommen, können Sie im Glossar nachlesen.

    Einzelzimmer Zum Vergleich: Berliner Durchschnittspreis ?
    Pflegestufe 1 1.660,60 Euro/Monat 1.606,36 Euro/Monat
    Pflegestufe 2 1.994,60 Euro/Monat 1.799,27 Euro/Monat
    Pflegestufe 3 2.140,70 Euro/Monat 1.886,87 Euro/Monat
    Härtefall 2.135,40 Euro/Monat 1.872,95 Euro/Monat
     
  • Zimmer

    Hier finden Sie Angaben zur Ausstattung des Pflegeheimes mit bestimmten Zimmerkategorien und deren sanitären Anlagen. So können Sie besser beurteilen, wie groß die Wahrscheinlichkeit auf eine Unterbringung im Einzel- oder Doppelzimmer ist, ob Sie nach den Preisen für billigere Zimmerkategorien fragen sollten und wie die Zimmer mit eigenen Bädern ausgestattet sind.

    Zimmer mit eigenem Bad 100 %
    Plätze 142
    Plätze in Doppelzimmern 33 %
  • Service

    Hier finden Sie Angaben zu bestimmten Serviceleistungen, die das Heim seinen Bewohnern bietet. Für eine Erläuterung der einzelnen Dienstleistungen klicken Sie bitte auf das jeweilige Fragezeichensymbol. Bitte beachten Sie hier auch die weiteren Angaben in der rechten Spalte zum Gebäude, zur Verpflegung und zur Personalausstattung.

    Hausärztliche Versorgung Niedergelassene Ärzte
    Probewohnen möglich Ja
    Eigene Möbel möglich Ja
    Haustiere möglich Ja
zuletzt aktualisiert am 29.04.2016

Kontakt

Webseite http://www.domicil-seniorenresidenzen.de
E-Mail Treptow@domicil-seniorenresidenzen.de
Telefon (030) 530 07 50
Fax (030) 53 00 75 10 99
Adresse Mörikestraße 7
12437 Berlin
Treptow-Köpenick
Kliniksymbol.png|52.4659,13