Die Breast Care Nurse im DRK Klinikum Westend

Angelika Wall, 55, Fachschwester für Brusterkrankungen

Breast-Nurse_Mike_Wolff.JPG
Angelika Wall, Foto: Mike Wolff

Name

Angelika Wall, 55

Beruf

Fachschwester für Brusterkrankungen

Alltag

Brustkrebs ändert alles, von heute auf morgen”, sagt Angelika Wall. Und damit die betroffenen Frauen in dieser Situation nicht alleine gelassen werden, kümmert sie sich als Fachschwester für Brusterkrankungen um die Patientinnen des zertifizierten Brustzentrums am DRK Klinikum Westend. Angelika Wall war zunächst leitende Krankenschwester, die Leitung hat sie aber 2006 abgegeben, um sich zur Breast Care Nurse weiterzubilden – ein Berufsbild, das aus England stammt.


“Unsere Leitlinien sind Auffangen, Informieren, Unterstützen und Begleiten”, erklärt sie. Das beginnt mit einem Erstgespräch vor der Operation und hört mit der Begleitung danach, mit Beratung zu Sport und Ernährung noch lange nicht auf. Angelika Wall hilft den Frauen, wieder den richtigen Weg ins Leben zu finden. “Da geht es ja auch um ein Schönheitsideal. Viele fühlen sich nach der Operation nicht mehr als Frau”, sagt sie. Aber das Schlimmste sei für die meisten die Sorge, dass ihr soziales Umfeld, Familie und Beruf unter den Folgen der Operation leiden könnten. Als nette Geste schenkt sie den Frauen ein Herzkissen, das Nacken oder Arme entlastet. Angelika Wall stammt aus Magdeburg, seit 1989 gehört sie zur DRK-Schwesternschaft, dem Träger der DRK-Kliniken. “Da fühle ich mich gut aufgehoben”.




Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet