Die Beraterin für Brustepithesen

Dörte Schmidt, 44, Fachberaterin für Brustepithetik und Lymphologie am Helios Klinikum Buch

Beraterin_f_r_brustepithesen_Mike_Wolff.JPG
Dörte Schmidt, Foto: Mike Wolff

Name

Dörte Schmidt, 44

Beruf

Fachberaterin für Brustepithetik und Lymphologie am Helios Klinikum Buch

Alltag

Nach einer Brustkrebsoperation ist für manche Frauen nichts mehr wie zuvor: Wenn die Brust ganz oder teilweise entfernt werden musste. Eine Epithese kann da zumindest äußerlich helfen. Dörte Schmidt berät und versorgt Patientinnen, die sich für so eine Prothese aus Silikon entschieden haben. “Ich treffe die Frauen häufig am Tag nach der Operation zum ersten Mal. Ein sehr intimer Moment. Viele sind dann noch in einem Schockzustand.

“Sie kann ganz konkret helfen: Von außen sieht man mit der Epithese keinen Unterschied zu vorher, es gibt spezielle BH’s mit Tasche, in die die künstliche Brust gesteckt werden kann, ebenso Badeanzüge. “Die Patientin darf ruhig eitel sein”, sagt Dörte Schmidt, die auch Lymphödemberatung anbietet und Selbsthilfegruppen unterstützt. Oft begleitet sie ihre Patientinnen über viele Jahre. Die gebürtige Berlinerin hat eine Ausbildung zur Bandagistin gemacht. Bei Helios ist sie seit 2007. Andere Krankenhäuser böten ebenfalls Epithesenberatung an. Aber dort übernähmen externe Sanitätshäuser diese Aufgabe, deren Mitarbeiter nicht ständig vor Ort sind.


(erschienen am 27. November 2011)




Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet