Der Initiator der Helios- Lungensportgruppe

Wilhelm Ammenwerth, 39, Internist, Pneumologe, Sportmediziner

Lungensport.jpg
Foto: Georg Moritz

Name

Wilhelm Ammenwerth, 39

Beruf

Internist, Pneumologe, Sportmediziner

Alltag

“Für Lungenkranke gibt es zwar ein differenziertes medikamentöses Behandlungskonzept”, sagt Wilhelm Ammenwerth, “aber Bewegung als wichtige Säule der Langzeittherapie ist noch nicht institutionalisiert”. Deswegen hat er jetzt die Lungensportgruppe am Helios-Klinikum Emil von Behring ins Leben gerufen (Tel. 81 02 22 42). Die Teilnehmer – Patienten mit Lungenkrebs, chronisch-obstruktiver Bronchitis (COPD) oder Asthma – machen Atemübungen unter Anleitung von Physiotherapeuten, körperliche Aufbauarbeit und Dehn- und Entspannungsübungen.

“Wir wollen niemanden überfordern, es geht um die Freude an der Bewegung”, so Wilhelm Ammenwerth, der aus dem Ruhrgebiet stammt und seit sechs Jahren für Helios arbeitet.




Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet