Neuer Chefarzt im HELIOS Klinikum Emil von Behring

Ab dem 1. Februar 2013 leitet Stephan Tohtz die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zentrum für Gelenkmedizin, im HELIOS Klinikum Emil von Behring.

PD_Dr._Tohtz.jpg
Stephan Thotz; Foto: Promo

Damit übernehme Thotz die Nachfolge von Chefarzt Jörg Scholz, der sich in den Ruhestand verabschiede, heißt es in einer Pressemitteilung des Klinikums. Stephan Tohtz habe sich als leitender Oberarzt an der Charité auf die Extremitätenchirurgie mit den Schwerpunkten Endoprothetik und Gelenk- sowie Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert.
Der Fokus seiner klinischen Tätigkeit liege auf gelenkerhaltenden Operationsmethoden, der Osteotomie (ein Verfahren um Knochenfehlstellungen zu korrigieren) sowie auf dem Implantieren und Wechseln von künstlichen Gelenken (Endoprothesen).
Weitere Informationen zu der neu bekleideten Fachabteilung finden sie auch auf gesundheitsberater-berlin.de:
Orthopädie und Unfallchirurgie, Zentrum für Gelenkmedizin, im HELIOS Klinikum Emil von Behring
(übermittelt am 12.12.2012)



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet