Neue Fallzahlen zu Behandlungen in Berliner Krankenhäusern

Die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales veröffentlicht wieder die Fallzahlen des Jahres 2010 der Berliner Krankenhäuser für bestimmte Behandlungen.


Welches Krankenhaus ist erfahren in der Operation von Oberschenkelhalsbrüchen, welches behandelt die meisten Schlaganfälle, wo werden die meisten Stents implantiert? Betroffene und Angehörige stehen im Ernstfall vor der schwierigen Frage, welche Klinik für eine Behandlung geeignet ist. Die neuen Fallzahlen der Senatsverwaltung zu ausgewählen Behandlungen solle diese Entscheidung nun erleichtern.
Die aktualisierte Darstellung könne nun im Internet abgerufen werden, teilt die Behörde mit.
Die aktualisierte Veröffentlichung zeige, wer was in welchen Krankenhäusern mache und wie oft. Damit werde bei den ausgewählten Erkrankungen eine schnelle Orientierung zum aktuellen Leistungsumfang und zu Spezialisierungen geboten. Dies unterstütze Patienten und ambulant tätige Ärzte bei der Suche nach dem richtigen Krankenhaus.

Anmerkung der Redaktion von gesundheitsberater-berlin.de



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet