Qualitätsindikator - Wiederholungsoperationen (Oberschenkelhalsbruch)

Erklärung:

Dieser Indikator benennt den Anteil an Patienten, bei denen ein erneuter chirurgischer Eingriff aufgrund von Komplikationen – wie etwa anhaltende Schmerzen – notwendig wurde. Dazu werden aber auch die selteneren Komplikationen gerechnet, die durch den Patienten selbst, zum Beispiel einen Sturz in der Klinik, verursacht wurden.

Fragen:

“Mit welchen Maßnahmen verhindern sie, dass nach meiner Operation weitere Folgeeingriffe nötig werden? Gehört Ihr Krankenhaus zu den Häusern, in denen nur sehr selten Nachoperationen wegen Komplikationen erforderlich sind?”

Hintergrund:

Reparatureingriffe, so genannte Reinterventionen, sind ungeplante Behandlungen wegen Komplikationen nach einer Operation. Die Zahl ungeplanter Folgeeingriffe in einer Einrichtung kann – muss aber nicht – ein Hinweis auf Probleme bei der Behandlungsqualität geben. Seit einigen Jahren gelten Kliniken, in denen es in weniger als zwölf Prozent der Fälle zu ungeplanten, nachträglichen Eingriffen kommt, als Häuser mit einer guten Behandlungs- und Versorgungsqualität.



Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet