Qualitätsindikator - Nicht leitliniengerechte Therapiewahl (Gallenblasenentferung)

Erklärung:

Die Entscheidung für eine Gallenblasen-Operation soll möglichst so erfolgen, wie dies in den medizinischen Leitlinien dafür empfohlen wird. Der Indikator zeigt an, in wie vielen Prozent der Fälle die Entfernung der Gallenblase entsprechend der Leitlinien nicht begründet war. Diese beschreiben zum Beispiel bestimmte Symptome, bei denen der Arzt diesen Eingriff erwägen sollte. Gute Qualität heißt, dass bei höchstens fünf Prozent aller Eingriffe diese Voraussetzungen nicht erfüllt waren.

Frage an das Krankenhaus:

“Werden Therapien bei ihnen leitliniengerecht ausgewählt?”

Hintergrund:

Die Antwort auf diese Frage gibt Ihnen Auskunft, wie weit sich das Krankenhaus an den Leitlinien, die den Ärzten Orientierung und Empfehlungen geben sollen, hält. Die medizinischen Fachgesellschaften haben sich darauf geeinigt, dass bei Gallensteinleiden erst dann operiert werden soll, wenn die Erkrankung mit regelmäßigen Schmerzen einhergehen. Das Risiko, nach einem Schmerzschub einen weiteren zu erleiden, wird aber nur auf bis zu drei Prozent geschätzt. Selbst das wahrscheinlich leicht erhöhte Tumorrisiko ist immer noch zu gering, um eine rein präventive Entfernung der Gallenblase zu rechtfertigen. Es gibt aber wiederum Fälle, in denen eine Gallenblasenentfernung, – Fachbegriff: Cholezystektomie – auch bei zunächst fehlenden Symptomen gerechtfertigt ist.



Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet