Strahlentherapie

Strahlentherapien sind – wie Chemotherapien und Operationen – Behandlungmethoden gegen Krebs. Sie werden ambulant oder stationär durchgeführt. Über gebündelte Energie sollen Krebszellen absterben. Meist verwenden Fachärzte leicht radioaktive Teilchenstrahlung. Diese so genannten ionisierenden Strahlen laden die einzelnen Zellbestandteile in positiv und negative Teilchen auf, welche eine biochemische Reaktion innerhalb der Zellen bewirkt.

Je nach Krankheitsbild werden Betroffene von außen oder in speziellen Fällen von innen bestrahlt. Äußere Bestrahlungen erfolgen über mehrere Wochen. Geziehlt erhält das betreffende Körperteil dabei eine berechnete Strahlendosis. Bei der inneren Bestrahlung werden radioaktive Kügelchen in das erkrankte Gewebe gespritzt. Kontinuierlich bestrahlen diese Kügelchen umliegende Zellen über einen bestimmten Zeitraum. In beiden Fällen kann die abgegebene Energie krankhafte wie gesunde Körperzellen zerstören. Allerdings kann sich das gesunde Gewebe regenerieren, während Tumorzellen absterben.

Während der Bestrahlung können unterschiedlich starke Nebenwirkungen auftreten. Je nach bestrahlten Organen kann es zu gereizten Schleimhäuten, Trockenheit im Mund, Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen kommen. Bestrahlte Haut reagiert ähnlich einem Sonnenbrand. Fest steht: Je größer Strahlendosis und zu bestrahlende Körperfläche sind, desto mehr werden Körper und Geist der Betroffenen belastet. Unter Umständen kann es auch zu schweren Folgeschäden kommen. So erhöhen hohe Strahlendosen das Risiko, an Leukämie zu erkranken. Auch können Therapien – vor allem im Bereich der Geschlechtsorgane – zur Unfruchtbarkeit führen.


Diese Kliniken führen in Berlin und Brandenburg Strahlentherapien durch:



Artikelsuche ?

Routenplaner

Planen Sie Schritt für Schritt, wer Sie medizinisch auf Ihrem Behandlungspfad versorgen soll - von der Vorsorge über die ambulante Behandlung bis hin zur stationären Versorgung und anschließender Rehabilitation. Lassen Sie sich dafür die in der Datenbank enthaltenen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg anzeigen, die diese Erkrankung behandeln.

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet