Kompetenzdiagnose

Hauptdiagnosen sind die Fälle, die statistisch überprüfbar sind. Kompetenzdiagnosen stellen dagegen keine eigentlichen Diagnosen im engeren Sinne dar. Sie sind vielmehr eine Selbsteinschätzung der Kliniken, bei welchen Behandlungen sie über eine besondere Qualifikation verfügen.

In den gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsberichten, die alle zwei Jahre erscheinen, müssen die Krankenhäuser Fallzahlen zu den behandelten Diagnosen angeben. Diese sind über eine standardisierte Nummernfolge – den so genannten ICD-Code – definiert.

Diese Fallzahlen erscheinen als Hauptdiagnosen und Kompetenzdiagnosen. “Hauptdiagnosen sind die echten Fälle, die statistisch überprüfbar sind”, sagt ein Sprecher des Gemeinsamen Bundesausschuss, der die Erhebung der Qualitätsberichte überwacht. Deshalb sind für einen Klinikvergleich auch nur die Hauptdiagnosen relevant. Auch gesundheitsberater-berlin.de erfasst für die Darstellung der Fallzahlen nicht die Kompetenzdiagnosen. Denn sie sind entsprechend der Ausfüllvorschriften für die Qualitätsberichte zusätzlich zu den Hauptdiagnosen zu nennen, was zu einer Doppelzählung der Fälle führen würde.

Kompetenzdiagnosen gelten nicht als eigentliche Diagnosen im engeren Sinne – also von Fachärzten erstellte und abgesicherte Befunde – sondern sind eine Selbsteinschätzung der Kliniken. Diese Zusatzinformationen ermöglicht es ihnen, zu erläutern, warum sie bei der Behandlung von Krankheitsbildern ihrer Meinung nach über besondere Qualifikationen verfügen. Bei einer Kompetenzdiagnose kann es sich beispielsweise um einen qualifizierten Arzt, spezielle technische Vorraussetzungen oder auch einfach nur um wissenschaftliches Interesse gegenüber Erkrankungen handeln. Das Wort Kompetenzdiagnosen sagt also nichts über eine bestimmte Behandlungsqualität aus.



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet