ICD-10 (Reha)

Die Abkürzung ICD steht für die international gültige Klassifikation von Krankheiten und verwandten Gesundheitsproblemen der Weltgesundheitsorganisation WHO (engl.: International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems).


Die ICD-10 ist ein weltweit verwendeter Diagnoseschlüssel – bestehend aus einem Buchstaben und bis zu vier Ziffern – mit dem alle Krankheiten erfasst und beschrieben werden können. Neben der internationalen ICD-10 gibt es auch nationale Ausgaben des Schlüssels. Die deutsche Fassung erstellt das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit.



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet