Ärzteumfrage für neuen Klinikführer von Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin gestartet

Die diesjährige Befragung Berliner Ärzte und Psychotherapeuten nach empfehlenswerten Kliniken und Spezialpraxen in der Stadt hat begonnen. Mehr als 9000 Mediziner wurden von den Initiatoren der Umfrage Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin angeschrieben.

Der Fragebogen ist einfach auszufüllen: einfach die Empfehlungen nennen und den ausgefüllten Bogen portofrei an die bereits aufgedruckte Adresse schicken.

Foto: Promo - Promo

Auch in diesem Jahr wird der Tagesspiegel in Kooperation mit dem Verein Gesundheitsstadt Berlin einen Qualitätsvergleich von Krankenhäusern und Spezialpraxen in der Stadt erarbeiten. Ein wesentlicher Bestandteil davon sind die Empfehlungen von niedergelassenen Ärzten, die am besten wissen, welche Behandlungsqualität die Kliniken und Praxen dieser Stadt abliefern. Denn obwohl immer mehr Internetportale ausschließlich auf Patientenempfehlungen setzen, sind die Initiatoren der Befragung überzeugt, dass die Empfehlungen der überweisenden Ärzte nach wie vor das wichtigste Kriterium bei der Wahl der geeigneten Behandlungseinrichtung sind.

Die Befragung wird gemessen an der Zahl der angeschriebenen Mediziner die bisher umfangreichste sein. In diesen Tagen wurden an mehr als 9000 Berliner Ärzte und Psychotherapeuten Fragebögen verschickt, in denen um Empfehlungen für stationäre und ambulante Behandlungen gebeten wird - und trotz Ferienzeit haben bereits in der ersten Woche 500 der angeschriebenen Mediziner ihre Empfehlungen übermittelt. Dabei geht es um orthopädische, urologische, gynäkologische, chirurgische, augenärztliche, psychologische, hautärztliche, kinderärztliche und HNO-Erkrankungen. In den Fragebögen werden die Empfehlungen für maximal fünf Krankheitsbilder erhoben, zu denen bis zu vier Einrichtungen genannt werden können. In den kommenden Wochen werden Telefoninterviews folgen, um eine hohe Beteiligung der Ärzte und Psychotherapeuten und damit hohe Aussagekraft der Umfrage zu erreichen.

An der letzten Befragung 2012, deren Ergebnisse auch in der Krankheitssuche auf dem Portal gesundheitsberater-berlin.de angezeigt werden, hatten sich mehr als 2000 Ärzte beteiligt. Die Befragung wird durch die Ärztekammer Berlin und die Psychotherapeutenkammer Berlin unterstützt.

 

 



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet