Antibiotikaresistente Krankheitskeime: Politik will Antibiotikaeinsatz in der Tiermedizin verringern

Immer mehr Krankheitserreger werden immun gegen Antibiotika, was ihre Bekämpfung erschwert – gerade auch im Krankenhaus. Eine der Gründe dafür, sagen Kritiker, sei der massenhafte Einsatz der Arzneimittel in der Tiermedizin.

Das Verbraucherschutzministerium hat nun erstmals Zahlen veröffentlicht, wieviele und welche Antibiotika in der Tiermedizin verwendet werden. Das Ergebnis: Die von der Weltgesundheitsorganisation als "kritisch" eingestuften Antibiotika der 3. und 4. Generation werden in der Tiermedizin eher selten eingesetzt. Der Focus der Antibiotikaabgabe im Veterinärbereich betreffe eindeutig ältere Wirkstoffe. Aber die Menge der eingesetzten Antibiotika ist groß: Insgesamt sind im Jahr 2011 rund 1734 Tonnen Antibiotika von Pharmazeutischen Unternehmen und Großhändlern an Tierärzte in Deutschland abgegeben worden. Am 19. September beschloss das Bundeskabinett eine Novelle des Arzneimittelgesetzes, die den Behörden einen besseren Überblick über den Einsatz von Antibiotika in den Ställen verschafft und ihnen erlaubt, gegen Tiermäster vorzugehen, die auffällig viele Antibiotika einsetzen.
Die Presseerklärung des Verbraucherschutzministeriums zum Antibiotikaeinsatz in Deutschland finden Sie hier .
Das macht nachvollziehbar, wieso das Verbraucherschutzministerium gegen den massenhaften Einsatz der Medikamente in der Tiermedizin vorgehen will.
Gerade im Krankenhaus, in dem sich viele geschwächte Menschen befinden, werden Krankheitserreger, die immun gegen Antiobiotika sind, zu einem Riesenproblem. "MRSA(Link zum Glossareintrag zu MRSA)":http://www.gesundheitsberater-berlin.de/glossar/multiresistente-erreger-mrsa/ ist einer dieser gefährlichen Mikroben.
Deshalb führen "Klinikhygieniker(Link zum Artikel über Klinikhygiene)":http://www.gesundheitsberater-berlin.de/kliniken_klinikalltag/krankenhaushygiene-was-berliner-kliniken-tun/ einen harten Kampf gegen die Keime auf Fluren, an Klinikbetten oder Geräten. Nicht immer erfolgreich.
Lesen Sie in unserem aktuellen Report, wie die Kliniken im Krieg gegen MRSA dastehen.



Artikelsuche ?

Tagesspiegel GESUND

Tagesspiegel Gesund 08 Tagesspiegel Gesund 09 Tagesspiegel Gesund 10

Fachkompetentes Praxiswissen informativ aufbereitet
Informationen zu Behandlungsmethoden und Gesundheitstrends aus Berlin und Umgebung
Von der Gesundheitsberater-Berlin-Redaktion

Aktuell am Kiosk oder direkt im
Tagesspiegel-Shop

Wir liefern Qualität

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Texte entstehen, wie die Daten geprüft werden und wie sich das Portal finanziert.
Jetzt informieren.

Sie sind uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Meinung zu unserem Portal. Welche Themen andere Leser interessierten lesen sie unter Leser fragen - die Redaktion antwortet